Mit Netzfreischalter elektrosmogfrei schlafen - Untersuchen und Balancieren von Wohnräumen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Mit Netzfreischalter elektrosmogfrei schlafen

Elektrosmog




Der Netzfreischalter - Das Beste für ein elektrosmogfreies Schlafzimmer

Der Netzfreischalter wird bei der Sicherung installiert. Die Funktion ist einfach: Sobald der letzte Verbraucher ausgeschaltet ist, z.B. die Nachttischlampe, unterbricht der Netzfreischalter das Netz. Die elektrische Hausinstallation ist dann spannungs- und stromfrei. Sobald Sie im Raum einen Lichtschalter betätigen oder einen Verbraucher einstecken, stellt dies der Netzfreischalter fest und gibt die Spannung wieder frei.

Sie können also wie gewohnt ins Bett gehen und elektrosmogfrei schlafen.

Der Netzfreischalter passt in der Regel in jeden Sicherungskasten

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü