Temperatur- und Feuchtigkeitsmessungen bei Schimmelproblemen - Untersuchen und Balancieren von Wohnräumen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Temperatur- und Feuchtigkeitsmessungen bei Schimmelproblemen

Feuchtigkeit




Haben Sie ein Feuchtigkeitsproblem oder sogar Schimmel in der Wohnung?

Vor Ort messe ich relative Luftfeuchtigkeit, Raumtemperatur, Oberflächentemperaturen der problematischen Bauteile sowie Feuchtigkeitsgehalt. Aufgrund der Messwerte können Wärmebrücken eruiert werden. Möglich ist auch eine Langzeitmessung von 10-14 Tagen mit Datalogger, um das Lüftungsverhalten der Bewohnerinnen und Bewohner zu analysieren.

Sie erhalten eine schriftliche Auswertung mit Bericht.

 
 

Schimmelbefall wegen Wassereinbruch

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü